Archiv des Autor: Christian Bruhn

Verbotszonen für Silvesterfeuerwerk

Alle Jahre wieder zum Jahresende gibt es die Tradition des Abschießens pyrotechnischer Erzeugnisse (Feuerwerk). Ob man das nun gut findet, dass ein Jeder mit diesen Mitteln hantieren darf, auch wenn der Alkoholpegel dieses eigentlich nicht mehr gefahrenfrei ermöglicht, sei mal dahin gestellt. Auf jeden Fall gibt es Bereiche in denen Feuerwerk verboten ist; diese sind etwa Bereiche um Krankenhäusern, Altenheimen oder Kirche, oder Bereiche in denen eine hohe Brandgefahr besteht.

In der Gemeinde Scharbeutz ist etwa das Abschiessen von Raketen und anderen hoch fliegendem Feuerwerk im Umkreis von 200 Metern um Reetdachhäuser verboten. Da bei mir in der Gegend recht viele Reetdachhäuser stehen und trotzdem viel in die Luft geschossen wird, wollte ich mal sehen, wo denn eigentlich die Verbotszonen sind. Als OSMler habe ich mir gleich überlegt, welche Daten bereits in der OSM-Datenbank sind und welche man ergänzen müsste. Kirchen, Krankenhäuser und Altenheime waren sowieso schon alle erfasst. Das war ein leichtes, diese abzufragen. Für Reetdachhäuser gab es tatsächlich auch schon ein Tag roof:material=thatch. Das war allerdings noch nicht flächendeckend erfasst. Also habe ich versucht, alle Reetdachhäuser in der Gemeinde Scharbeutz zu ermitteln und entsprechend zu taggen.

Mit Hilfe aus dem OSM-Forum konnte ich dann eine Karte für die Gemeinde Scharbeutz bauen. Auf das Bild klicken um die interaktive Karte aufzurufen.

Hinweis: Diese Karte ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt, ist aber keine rechtsverbindliche Darstellung. Im Zweifelsfalls vor Ort die Gegebenheiten prüfen und mit den gesetzlichen Bestimmungen abgleichen.

Die Lübecker OSM-Community wünscht Allen einen guten und sicheren Rutsch ins neue Jahr!