Events

Mappingparty in Ratzeburg – ein Rückblick

rz_party_20141101_bild1

Wenn man dieses Bild sieht, dann weiß man – das war der richtige Termin für eine Mapping-Party in Ratzeburg. So trafen sich am ersten Samstag im November (1.11.2014) 13 OpenStreetMap-Interessierte zur 3. Mapping-Party des OSM-Stammtisch Lübeck und Umgebung. Es war ein gemischtes Publikum – 50% aktive OSMler und 50% Interessiert.

rz_party_20141101_bild2

Im Kaminzimmer der örtlichen Jugendherberge traf man sich um 9 Uhr und Rainer Paulke hat den Neulingen das Projekt etwas näher gebracht, bevor es dann ins „Gelände“ ging. Zwei Gruppen, in der Regel Mapper und Interessierte, waren südlich der Bundestraße anzutreffen und die anderen im nördlichen Bereich – dem Schwerpunkt der Veranstaltung. Es war die Lübecker Wikipedia, unter Federführung vom User Kresspahl, die mit dem Wunsch der detailierten Erfassung der Domhofinsel an uns herangetreten war. Insofern lag der Ort der Mappingparty – die neue Jugendherberge – mitten im „Zielgebiet“. Derzeit wird an einem entsprechenden Artikel gearbeitet.

Wer wollte, konnte sich zum Mittagessen in der Jugendherberge einfinden und sich dort stärken, um dann mit der Einarbeitung der Daten zu beginnen. Auch wenn zu Beginn der Veranstaltung darauf verwiesen wurde, dass primär „unsichtbare“ Daten (Telefonnummern, Öffnungszeiten etc.) erfasst werden, war man überrascht, was dennoch Neues gefunden wurde an so einem historische Ort.

Gegen 17 Uhr löste sich die Party so langsam auf.

Resumé: es war die am besten besuchte Mappingparty, die wir ausgerichtet haben und die ersten Edits eines Interessierten – bereits wenige Stunden nach der Veranstaltung – lassen hoffen …

Bis zum nächsten mal.

Mapping-Party 2014 in Ratzeburg

osm_bild_dom_ratzeburg

Hinweis:
Zum Zeitpunkt der Mappingparty wird die B 207 zwischen Pogeez und Groß Sarau aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt sein. Eine Umleitung ist ausgeschildert!

Wenn man in 2014 noch etwas veranstalten will, dann muss man sich langsam Gedanken machen. Was fehlt? Der OpenStreetMap-Stammtisch für Lübeck und Umgebung hat noch keine Mapping-Party im laufenden Jahr gemacht und da kommt eine Anfrage von der Wikipedia-Community gerade recht. Kurz entschlossen wird es nach Dassow und Schönberg dann dieses Jahr nach Ratzeburg gehen um das Gelände des Domhofes und seine Umgebung in OSM zu verbessern.

Der Termin steht jetzt fest – Es ist der 1. November 2014. Weitere Einzelheiten finden sich im OpenStreetMap-Wiki – dort bitte auch eintragen, wenn Interesse besteht.

Gerne sind auch Mapper aus den angrenzenden Bereichen zu diesem Event eingeladen.

Happy Birthday – 10 Jahre OpenStreetMap

Commons.wikipedia, Rob Irgendwer, CC BY-SA 3.0

Commons.wikipedia, Rob Irgendwer, CC BY-SA 3.0

Es ist soweit – wir, das ist die OpenStreetMap-Community, feiern am Samstag, 9.August 2014 den 10. Geburtstag von der freien Weltkarte von Jederman für Jederman.

In der Wikipedia steht zur Geschichte von OpenStreetMap:
Das OpenStreetMap-Projekt wurde im Juli 2004 in London von Steve Coast ins Leben gerufen. Seither arbeiten Freiwillige aus vielen Ländern sowohl an der Entwicklung der Software als auch an der Sammlung und Bearbeitung der Geodaten. Im März 2006 war die Infrastruktur so weit, dass erste größere Gebiete kartografiert werden konnten. Im Juli 2006 waren bereits rund 2500 Benutzer registriert, die zu diesem Zeitpunkt über neun Millionen Wegpunkte in die OpenStreetMap-Datenbank eingefügt hatten. Ein Jahr später hatte sich die Anzahl der Mitarbeiter nahezu vervierfacht und die Datenmenge etwa verzehnfacht.

Eine große Party wird es in Lübeck nicht geben – dafür aber in vielen Teilen der Welt wie auf internationalen Geburtsseite nachzulesen.

Wir, die Lübecker-Community, würden uns freuen wenn das Projekt weiterhin so tatkräftige Unterstützung findet. Wenn der eine oder andere diesen Beitrag zeitnah liest hat, dann ist er oder sie herzlich eingeladen heute Abend (7.8.2014) zum vorgezogenene Geburtstagsstammtisch ins Feuerwerk zu kommen.

OSM auf der Traumpfade 2014

Am 30.03.2014 fand in der Geschwister-Prenski-Schule die 8. Radreise- und Wandermesse Traumpfade 2014 statt und die Lübecker OpenStreetMap-Community hat sich mit einem eigenen Stand präsentiert. Rainer, Wolfgang und Jan haben den Interessierten Rede und Antwort gestanden.

Schwerpunkt war die Nutzung von OSM-Daten auf GPS-Geräten – insbesondere auf Garmin-Geräten. Wer hierzu noch etwas wissen möchte findet diese im Beitrag Nutzen von OSM-Karten auf GARMIN-GPS-Empfängern.

Unser Messe-Stand …

jt_osm_traumpfade2014_1

jt_osm_traumpfade2014_2

… der war nicht immer so leer!

Wolfgang hat die Gäste mit dem Vortrag „Unterwegs mit OpenStreetMap“ über das Projekt informiert.